Lancia Delta HF turbo

Kleinwagen, Gebrauchtfahrzeug


9.900 € (Brutto)
MwSt. nicht ausweisbar

Kilometerstand 72.570 km
ZustandOldtimer
Erstzulassung07.1991
Hauptuntersuchung11.2020

Leistung 103 kW (140PS) Schaltgetriebe, Benzin


Fahrzeug Direktanfrage




Detailinformationen

Motor & Getriebe

Kraftstoff: Benzin
Getriebe: Schaltgetriebe
Leistung: 103 kW (140PS)

Daten

Zustand: Gebrauchtfahrzeug
Erstzulassung:07.1991
nächste HU/AU: 11.2020

Energie & Umwelt


Optik

Außenfarbe: Weiß
Innenausstattung: Teilleder

Weitere Daten

Anzahl d. Türen: 4/5
Fahrzeugnummer: 254996691

Komfort:

Elektr. Fensterheber


Extras:

Leichtmetallfelgen


Beschreibung


Von 1987 bis 1992 schien in der Rallye-WM gegen den Lancia Delta HF Integrale kein Kraut gewachsen: Souverän gewann der kompakte Sportler sechs Marken-Titel. 
Der Lancia Delta HF Turbo ist auch heute noch ein ganz heißes Eisen auf kurvigem Geläuf.
 
Unser angebotener HF Turbo wurde im Juli 1991 erstmalig in Spanien zugelassen. Der erste spanische Besitzer für den Lancia bis 2005, seit 2005 befand sich das Fahrezeug in zweiter Hand. Die relativ geringe Laufleistung wurde uns vom spanischen Zweitbesitzer zugesichert. 
 
Unser Lancia Delta HF Turbo glänzt mit einer guten Karosseriesubstanz - die üblichen Schwachstellen an der Karosserie des Lancia sind hier ohne Befund wie z. B. Korrosion am Scheibenrahmen, an der Dachabschlußkante, an den Schwellern an den Wagenheberaufnahmen, etc.
Ebenfalls bestens funktioniert die Elektrik - wie z. B. das kleine „Mäusekino, die Zentralverriegelung, die Fensterher
 
Die Lackierung, größtenteils noch als Erstlack erhalten, weist einen guten Glanz auf, die Kunststoffanbauteile sind nicht verwittert, die Fenstergummis, die Türgummis und die Fensterschachtleisten sind ebenfalls in einem guten Zustand.
 
Die Innenausstattung ist original erhalten, ohne jeglichen Verschleiß an den Sitzen, dem Teppichboden. Der Dachhimmel, die Gepäckabdeckung und die Türverkleidungen weisen ebenfalls keine Beschädigungen auf.
 
Technisch gilt der der HF Turbo als zuverlässiges Fahrzeug. Wichtig ist, daß die Wartungsintervalle eingehalten werden, der Motor behutsam warm und kalt gefahren werden muß. Dies ist und war bei diesem HF Turbo der Fall. 
Der 1,6 Liter-Motor springt sofort an, nimmt spontan Gas an, läuft ruhig, das Getriebe, die Kupplung, das Fahrwerk - alles bestens.
 
Haben wir Ihr Interesse an dieser Alternative zum Golf GTI geweckt?

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.