Mercedes-Benz 190 SL – schöne Farbkombination

Cabrio/Roadster, Gebrauchtfahrzeug


94.900 € (Brutto)
MwSt. nicht ausweisbar

Kilometerstand 93.567 km
ZustandOldtimer
Erstzulassung07.1962
Hauptuntersuchung03.2020

Leistung 77 kW (105PS) Schaltgetriebe, Benzin


Fahrzeug Direktanfrage




Detailinformationen

Motor & Getriebe

Kraftstoff: Benzin
Getriebe: Schaltgetriebe
Leistung: 77 kW (105PS)

Daten

Zustand: Gebrauchtfahrzeug
Erstzulassung:07.1962
nächste HU/AU: 03.2020

Energie & Umwelt


Optik

Außenfarbe: Weiß
Innenausstattung: Vollleder

Weitere Daten

Anzahl d. Türen: 2/3
Fahrzeugnummer: 281981797

Extras:

Nichtraucher-Fahrzeug


Beschreibung

Der Mercedes 190 SL, der kleine Bruder des legendären Mercedes 300 SL. Auf Initiative des damaligen US-Importeurs Max Hoffmann, der ein großes Kundenpotential für einen leichten und eleganten Roadster gesehen hat, ist dieser Traumwagen auf Basis des Ponton-Mercedes entstanden. In Anlehnung an das Design des 300 SL schuf der damalige Karosseriegestalter Walter Häcker mit seinem Team eines der schönsten Fahrzeuge aus dem Hause Daimler-Benz.

Der Mercedes wurde 1962 ursprünglich in die Vereinigten Staaten ausgeliefert. Viele Jahre wurde der 190 SL in Atlanta im Bundesstaat Georgia gefahren bevor das Fahrzeug vor ca. 20 Jahren nach Deutschland importiert wurde. Ungewöhnlich für ein Fahrzeug welches aus den USA stammt, ist die Vielzahl von historischen Dokumenten, die zu diesem Mercedes vorliegen.

Der Mercedes wurde nach dem er nach Deutschland importiert worden ist, neu lackiert. Rechnungen aus den Jahren 2001 bis 2007 in Höhe von ca. 20 T€ dokumentieren umfangreich ausgeführten Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Fahrzeug.

Die Substand der 190 SL ist gut. So weisen die oft bei dieser Modellreihe bekannten Schwachpunkte keine Auffälligkeiten auf. Die Ausführungsqualität der Lackierung ist ordentlich. Diese weist aber an einigen Stellen kleinere Lackmängel auf, welche man aber erst bei genauerer Betrachtung entdeckt.

Die Sitze, die Seitenverkleidungen, der Bodenbelag befinden sich in einem schönen Zustand und verströmen den schönen Charme der frühen 1960er Jahre. Das Verdeck lässt sich leicht öffnen und schließen und weist eine guten Erhaltungszustand auf. Der Chromschmuck ist vollständig, ist aber an einigen Stellen leicht patiniert.

Auf Grund der umfangreich ausgeführten Wartungsarbeiten fährt der 190 SL bestens. Der Motor springt gut an, nimmt spontan Gas an und läuft ruhig. Schaltung, Kupplung, Lenkung und Bremsen runden den guten technischen Gesamtzustand des Mercedes ab.
Der Mercedes verfügt über gültige Papiere und eine H-Zulassung, die nächste Hauptuntersuchung ist im März 2020 fällig.

Haben wir Ihr Interesse an diesem schönen Roadster geweckt?

Sie sind sehr herzlich eingeladen, uns im RealAuto-Oldtimer-Autohaus in
97424 Schweinfurt, Friedrich-Rätzer-Str. 7/9, zu besuchen.

Bei Fragen zu unseren Oldtimern steht Ihnen unser
Geschäftsführer, Herr Lou Marvin Reinhart,
sehr gerne unter der Telefonnummer
+49(0)1516 241 76 35, zur Verfügung.

Sehr gerne übersenden wir Ihnen hochauflösende Fotos von diesem Fahrzeug.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.